Der Scharlachrote Wall
Der WallDer_Scharlachrote_Wall.html
Die MitstreiterDie_Mitstreiter.html
AufzeichnungenTreu_dem_Licht_und_treu_der_Krone_Lordaerons/Treu_dem_Licht_und_treu_der_Krone_Lordaerons.html
OOCooc.html
BibliothekBibliothek.html
 

Hallo Fremder,


du hast Mitglieder des Scharlachroten Walls im RP erlebt, bist über unsere Homepage gestolpert, hast von Freunden von uns gehört...und jetzt trägst du dich mit dem Gedanken, vielleicht auch ein Mitglied unserer Gemeinschaft zu werden? Dann ist diese Seite für dich!


Bevor du einen Aufnahmeantrag stellst nimm dir bitte einige Minuten Zeit und beantworte die folgenden Fragen. Sei ehrlich zu dir selbst, dann erlebst du später keine unschönen Überraschungen.


  1. 1.Du liebst Lagerfeuer-RP und gesellige Runden in Goldhain oder anderen gastlichen Orten Azeroths?

  2. 2.Dein bester ingame-Freund ist ein Nachtelf, Todesritter, Hexer, Gnom und du möchtest unbedingt weiter mit ihm RP machen bzw. seine Anwesenheit in unser RP einbeziehen?

  3. 3.Du bist gerne IC in Sturmwind, Eisenschmiede oder Darnassus?

  4. 4.Ziehst du gern mit deinen Freunden durch die Scherbenwelt oder Nordend?


Wenn du eine dieser Fragen mit 'ja' beantwortet hast, empfehlen wir dir eine der anderen, zum Teil wirklich sehr guten und engagierten RP-Gilden. Falls du die Fragen verneint hast, beschäftige dich bitte mit den nächsten drei Statements:


  1. 1.Mein Charakter ist aufrichtig, ehrlich, herzensgut und im Herzen ein wahrer Paladin/Krieger. Ich kämpfe für die Freiheit und Gerechtigkeit in den östlichen Königreichen.

  2. 2.Ich mag meinen Charakter gerne leiden sehen. Er ist das geborene Opfer und alle Welt ist gegen ihn. Ich will jemanden, der mir hart zusetzt.

  3. 3.Mein Charakter ist ein mächtiger Kämpfer/Lordpaladin/General, mit seinem lichtdurchfluteten Schwert durchpflügt er die Heere der Untoten.


Sorry, aber damit bist du auch nicht richtig bei uns. Scharlachrote sind nicht gerecht und herzensgut sind wir auch nicht. Ehrlich? Ja, der Inquisitor und der Hauptmann machen aus ihrer Meinung keinen Hehl und die einfachen Soldaten halten den Mund und ihre Meinung für sich – zumindest in der Öffentlichkeit. Todesritter werden OHNE Befragung der Gerechtigkeit des Lichts zugeführt. Hexer haben auch keine Gnade zu erwarten. Elfenfreunde und Fremde im Allgemeinen werden mit Argwohn betrachtet. Deshalb ist es auch keine so gute Idee, uns einfach mal so anzuspielen. Es sei denn, du akzeptierst, dass dein Charakter im schlimmsten Fall Schaden erleidet. In Absprache mit uns sind Plots möglich und werden von unserer Seite auch gern mitgemacht.


Jetzt fragst du dich zu recht, was für Spieler sucht denn der Wall? Was für ein RP machen wir denn?

Wir vom Wall machen scharlachrotes militärisch geprägtes RP. Mit allen Konsequenzen, die das für unsere Charaktere mit sich bringt.

Selten Saufgelage in Tavernen, eben nur wenn sie vom Hauptmann genehmigt wurden.

Keine heimlichen Treffen mit Freunden aus der Zeit vor unserem Eintritt in den Wall. (Es sei denn, man ist bereit die eventuell sogar tödlichen Konsequenzen zu tragen).

Keine Schwangerschaften der Charaktere, es sei denn, er ist mit dem Kindsvater, natürlich ebenfalls einem scharlachroten, verheiratet.

Die Offiziere haben immer recht und Befehle werden ohne Murren befolgt. Es besteht ein Unterschied darin, einen unschönen Befehl offen zu widersprechen oder im RP unter den Mannschaften zu kommentieren.


Wenn du jetzt denkst 'Boah ist das öde.', dann bist du ebenfalls nicht richtig bei uns.


Edit fragt: „Und warum spielst du scharlachrot? Das ist doch total langweilig."


Nein, denn wir betreiben ernst gemeintes, radikales Licht-RP mit großen militärischen Anteilen und 'Mature-Roleplay' im besten Sinne des Wortes. Das hat nichts mit eRP zu tun, sondern damit, dass Folterungen – ähhhh Befragungen – nun mal nichts für 12 jährige ist. Und damit kommen wir gleich zu einem weiteren Ausschlusskriterium. Wenn du dich bei uns bewirbst setzen wir eine gewisse Ernsthaftigkeit im RP voraus um jugendliche Reflexhandlungen zu vermeiden und haben das Eintrittsalter auf 21 Jahre gesetzt.


Ebenso sind wir keine Twink-Gilde und wünschen uns daher Charaktere von mindestens level 55. Das soll eine gewisse Stabilität gewährleisten und dann wird es auch nicht langweilig in der Gilde. Denn Plots finden nicht an einem Abend statt, sondern ziehen sich meist über mehrere Abende bis Wochen. Und damit kommen wir zu einem weiteren Punkt. Wenn ihr jede Woche nur einen Abend zum Spielen habt, sucht euch eine Casual-Gilde. Für unsere Plots benötigen wir Spieler, die regelmäßig online kommen. Das heißt nicht, dass ihr jeden Abend zocken müsst oder euer RL nicht zählt. RL rules – immer. Und es geht vor. Das bedeutet einfach, dass die Gemeinschaft im Miteinander wächst. Darauf legen wir viel Wert.


Der Scharlachrote Wall ist eine RP-Gilde. Trotzdem finden wir Zeit neben dem RP andere Spielinhalte zu verwirklichen. Du möchtest dir einen Erfolg erarbeiten, deine Level verbessern, oder eine Instanz laufen mit Leuten, die du kennst? Du magst Schlachtzüge und möchtest diese auch gehen? Das alles ist kein Problem, solange wir uns absprechen sind wir für jede dieser Unternehmungen offen, bzw. entschuldigen ein etwaiges Fernbleiben. Als Faustregel sollte man einfach nur im Kopf behalten, dass man mehr Zeit im RP verbringen sollte als sich in diversen Instanzen rumzudrücken.


RL- ein letzter Punkt. Wir spielen die Fanatiker der Allianz, die Verblendeten, Verbohrten, Unbelehrbaren. Im RL sind wir jedoch ganz normale Menschen: Studenten, Auszubildende, Arbeiter, Freiberufler, Angestellte. Wir sind keine Fanatiker oder politische Extremisten, wir sind keine Wehrsportgruppe und auch keine radikale Vereinigung.


Immer noch Interesse? Wohl an! Schreib eine e-Mail an Tyargyarn[at]me[dot]com, oder melde dich im Spiel bei uns. Wir laden dich dann gern zu einem Gespräch auf unserem TS3 Server. 



 
Bewerbungen